Die Akkreditierungsphase zum German Bowl XLI beginnt im September 2019.

Für die Akkreditierung von Medienvertretern gelten die Allgemeinen Akkreditierungsrichtlinien und –bedingungen AFVD/ CVD in ihrer jeweils gültigen Fassung (http://www.afvd.de/downloads/Allgemeine_Akkreditierungsrichtlinien_AFVD.pdf).
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an presse@germanbowl.de

Inhaber der Fernsehrechte ist die German Football Partners AFVD Rechteverwertungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH. Bitte wenden Sie sich wegen der Rechtenutzung an kontakt@german-football-partners.de (Kontaktformular).