Die German Football League

Die German Football League (GFL) ist die oberste der Lizenzligen des American Football Verbandes Deutschland. Die Bundesliga des deutschen Football trägt seit 1999 ihren heutigen Namen, gegründet wurde sie 1979 als erste Football-Liga in Europa überhaupt mit damals sechs Teams.

Seit der Saison 2012 spielen in der GFL 16 Mannschaften, je acht in den den beiden Gruppen Nord und Süd. Seit 2010 war die Liga schrittweise um jeweils zwei Teams erweitert worden. Die Saison der GFL läuft jedes Jahr von Mitte April bis Ende August / Anfang September. Vier Teams aus jeder Gruppe erreichen die Play-offs im September, in denen in Viertel- und Halbfinale die Teilnehmer des German Bowls im Oktober ermittelt werden.

Homepage der GFL

Die German Football League hat ihre eigene Homepage unter
www.gfl.info

Der Tabellenletzte jeder Gruppe spielt Relegationsspiele um den Klassenerhalt gegen den Tabellenersten der GFL 2 in seiner Region. Auch in der GFL 2 spielen jeweils acht Mannschaften in den beiden Gruppen Nord und Süd.

GFL-Football ist in Großstädten wie Berlin, München, Köln, Frankfurt oder Stuttgart ebenso präsent wie in kleineren Städten. Dort erfüllt Football oft die Funktion der publikumsträchtigsten Sportart der Stadt, wenn – wie etwa in Marburg oder Schwäbisch Hall – das GFL-Team der einzige Sportverein der Kommune ist, der auf nationaler Ebene prominent vertreten ist. Ganz besonders erfolgreich ist das GFL-Konzept aber auch in mittelgroßen Städten wie Braunschweig, Kiel oder Dresden.

Und so wie Football in Deutschland in Städten und Ballungsräumen praktisch aller Größen gespielt wird, ist die Verbreitung auch nicht wie in manch anderer Sportart auf einige Regionen beschränkt. Die GFL-Landkarte allein erstreckt sich von Kiel bis München, von Berlin bis Stuttgart oder von Dresden bis ins Rheinland. Und dies bei einer relativ gleichmäßig verteilten Wettbewerbsfähigkeit aller Teams. Neben Braunschweig mit zehn sowie Berlin und Düsseldorf mit je sechs Meisterschaften sind unter den Deutschen Meistern auch Teams aus beispielsweise Schwäbisch Hall, Kiel, Hamburg oder München vertreten.

Neuigkeiten aus der German Football League.

Mehr Informationen auf der GFL Homepage www.gfl.info.

  • Erster Saisonsieg für die Scorpions
    Nach einer Niederlage gegen die Kirchdorf Wildcats im Hinspiel sollte nun beim Homecoming Game endlich der erste Sieg der Saison geholt werden. Die Stuttgarter Offensive betrat zuerst das Spielfeld, musste jedoch nach einem kurzen Drive punten. Die Wildcats begannen ihren Angriff daraufhin in einer guten Feldposition, die sie jedoch nicht... Read more »
  • Ergebnisse: 07./08. Juli 2018
    07.07. Potsdam Royals vs Hildesheim Invaders (GFL Nord) 00:14 (0:0/0:0/0:7/0:7) 08.07. Dresden Monarchs vs Hamburg Huskies (GFL Nord) 52:14 (14:7/17:7/14:0/7:0) 08.07. New Yorker Lions Braunschweig vs Cologne Crocodiles (GFL Nord) 42:21 (14:0/14:7/7:6/7:8) 08.07. Allgäu Comets vs Samsung Frankfurt Universe (GFL Süd) 07:66 (0:26/7:20/0:14/0:6) 08.07. Munich Cowboys vs Ingolstadt Dukes (GFL... Read more »
  • Die nächste Niederlage der Dukes
    Noch keine Wende in Sicht: Die Ingolstadt Dukes kassierten bei den Munich Cowboys mit 23:28 ihre sechste Saisonniederlage und können die Play-offs damit endgültig abschreiben. Im Gegenteil – so langsam wird es Zeit, die nötigen Punkte zum Klassenerhalt einzufahren. Die nächste Gelegenheit dazu haben sie in vier Wochen, wenn sie... Read more »
  • Wildcats gehen in Stuttgart unter
    Es war nichts zu holen für den Aufsteiger aus Kirchdorf beim Tabellenletzten Stuttgart Scorpions. Mit 35:14 verlieren die TSV Footballer in einem grausam anzusehenden Spiel. Drei Interceptions von Quarterback Cameron Birse, ein Fumble von Alexander Braunsberger, sechs sehr dumme Fouls mit unsportlichen Verhalten und ein wenig inspirierender Gameplan von der... Read more »
  • Monarchs gehen mit Sieg in die Sommerpause
    Die Dresden Monarchs gehen als Tabellenführer der GFL Nord in die Ferien. Im letzten Heimspiel vor der Sommerpause gewannen die Sachsen gegen das Tabellenschlusslicht, die Hamburg Huskies, deutlich und verdient mit 52:14 (14:7/17:7/14:0/7:0).   Ein Sommersonntag, Ferien in Sachsen, milde Temperaturen. Reichlich 2200 Fans zog es mit Vorfreude ins Dresdner... Read more »
  • Auswärtserfolg bei den Allgäu Comets
    Mit einem klaren Auswärtssieg verabschieden sich die „Men in Purple“ in die Sommerpause. Deutlicher 66:7 Sieg in Kempten. Drei Spieler überzeugen mit je drei Touchdowns. Frankfurt, 09.07.2018 (mas) – In einem im Vorfeld einseitig unnötig brisant geredeten Auswärtsspiel im Allgäu erwischte Samsung Frankfurt Universe einen wahren Blitzstart. Gleich die ersten... Read more »
  • Invaders gewinnen in Potsdam
    Hildesheim, 09.07.2018 (dill) –  Endlich hat es auch auswärts geklappt: Die Hildesheim Invaders haben am Samstag den ersten Auswärtserfolg der Saison eingefahren und damit die Abstiegsangst zunächst vertrieben. Mit einer taktisch ganz starken Leistung gewannen sie beim Tabellenfünften Potsdam Royals mit 14:0 (0:0, 0:0, 7:0, 7:0) und holten überraschend beide... Read more »
  • New Yorker Lions Sieger im Duell der Raubtiere
    Bestes Footballwetter, 3.112 begeisterte Footballfans und ein klarer 42:21 (14:0; 14:7; 7:6; 7:8) Sieg der New Yorker Lions im Duell der Raubtiere gegen die Cologne Crocodiles, was will man mehr erwarten von einem Sonntagnachmittag im Braunschweiger Eintracht Stadion. Die Gäste aus Köln gewannen den Coin Toss, entschieden sich für den... Read more »
  • Piraten besiegen die Unbesiegbaren
    Elmshorn, 08. Juli 2018 – Den Zweitliga-Footballer der Elmshorn Fighting Pirates gelang in der GFL 2 etwas, was bisher sechs andere Mannschaften in acht Partien erfolglos versucht hatten: ein Sieg gegen Spitzenreiter Düsseldorf Panther. Nach 48 intensiven Minuten setzte sich Elmshorn mit 28:21 (14:7, 0:7, 7:0, 7:7) durch. „Wir haben... Read more »
  • Weiterer Erfolg auf der Mission „Ligaverbleib“
    Wiesbaden Phantoms gewinnen in Montabaur 33:14 Gegen die Montabaur Fighting Farmers – vor dem Vergleich mit 0:12 Punkten bereits Tabellenletzter der GFL2 – erzielten die Wiesbaden Phantoms einen weiteren Erfolg auf ihrer Mission „Ligaverbleib“. Head Coach Andy McMillans Team gewann mit 33:14 und hat mit nun 10:8 Punkten sehr realistische... Read more »

Weitere News unter www.gfl.info.