Trommelgewitter für die FanZone

Stamping FeetSo vielseitig American Football als Sportart ist, so sehr gehören gerade beim American Football Sport und Entertainment zusammen. Erst recht gilt dies beim großen Saisonfinale, und natürlich besonders, wenn es in einer Stadt mit solch kultureller Vielfalt wie Berlin gespielt wird. Logisch also, dass Entertainment beim Vienna German Bowl XXXVIII wieder groß geschrieben werden wird: Das Rahmenprogramm des größten deutschen American-Football-Events in der größten deutschen Stadt wird daher am 8. Oktober im Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion für jeden Geschmack etwas bieten, ob jung, ob alt, ob feierwütiger Partylöwe oder erklärter Musikliebhaber.

Bereits ab 13:30 Uhr geht es mit der FanZone vor dem Stadion los. Da Football-Fans aus ganz Europa erwartet werden, bleibt so für alle genügend Zeit alte Freundschaften wieder aufleben zu lassen. Dazu bleibt natürlich auch ab 15:30 Uhr nach Stadionöffnung im weiten Rund noch Zeit, ab 17:30 aber beginnt schließlich schon das Spiel um den begehrten „Pott“. Zu allen Phasen gibt es ein Nonstop-Unterhaltungsprogramm der Sonderklasse.

stamping_feet_300_450Vor dem Stadion zum Beispiel mit Vollbluttrommlern, deren Name Programm ist: Bei den Stamping Feet bleibt kein Fuß still auf dem Boden. Von der ersten Sekunde an reißt die Show der drei Drummer aus Berlin mit. Beim HYGIA German Bowl XXXVII letztes Jahr fetzte ihre Percussion-Show, nun kehren die Jungs von Stamping Feet auch zum Vienna German Bowl XXXVIII am 8. Oktober 2016 zurück und sind bei der großen FanZone vor dem Stadion einer der musikalischen Höhepunkte, die den Rhythmus vorgeben, mit dem unaufhörlich die Entscheidung um die deutsche Football-Meisterschaft 2016 naht.

Sport und große Stadien sind für die Stamping Feet ein gewohntes Umfeld. Bei diversen Fanmeilen in Berlin oder auch beim Eröffnungsfest des neuen Stadions an der Alten Försterei heizten die drei Vollblut-Trommler die Stimmung an. Und das will schon was heißen, wenn – wie bei der FIFA-WM-Fanmeile – auch schon mal eine Million Menschen begeistert werden sollen.

Seit 18 Jahren ist Deutschlands erfolgreichste Drum-Performance bereits auf Tour durch halb Europa und Teile der USA und begeistert Jung und Alt auf verschiedenen Veranstaltungen. Ob auf Volks- und Stadtfesten, Industrie- oder Special-Events, überall da, wo die drei Drummer auftreten, herrscht in kurzer Zeit tanzender Ausnahmezustand, das Publikum wird in Bewegung getrommelt.

Außerdem beim Vienna German Bowl XXXVIII dabei unter anderem:

Fanfarenzüge

Football-Maskottchen

Uptown Saturday Night

Cosmic Artists

BÄM

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.